Eine kurze Übersicht der Dienstleistungen und mein

Verständnis von Executive Coaching und Executive Sparring.


Executive Sparring | Begleitung von Führungspersönlichkeiten

Souveränität, Auftritt, Einfluss! Sich Zeit nehmen, um aus sicherer Distanz die Wirksamkeit des eigenen Tuns zu reflektieren.

Führungskräfte im Top Management bewegen sich in einer komplexen, kompetitiven und anspruchsvollen Umgebung. Unterstützend ist dabei eine Gesprächspartnerin auf Augenhöhe, welche (karriere)unabhängig von diesem Umfeld und den darin konfligierenden Interessenlagen ist. Die Executive Sparring Partnerin erfüllt diese Voraussetzungen.

Executive Sparring gibt es nicht von der Stange und läuft anders ab als das klassische Coaching, es geht darüber hinaus. Es ist professionelles Coaching und zugleich Unterstützung durch eine erfahrene ehemalige Führungskraft. Somit kann schnell tiefes Verständnis und Vertrauen entstehen. Es ist spezifischer auf die individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen des Klienten zugeschnitten. Gearbeitet wird mit hochindividuellen Vorgehensweisen und Programmen ohne vorgegebenes Format. Es passt sich den anstehenden und effektiven Herausforderungen an. Genauso individuell erfolgt die zeitliche Taktung und Terminvereinbarung.

Als Unternehmensentscheider erhalten Sie ganz persönliche Unterstützung für anspruchsvolle Führungs- und Managementaufgaben, dies auf Augenhöhe, wertschätzend und absolut vertraulich. Die Sparring Partnerin wird zum „Sounding Board“, mit Distanz werden Muster erkannt und Feedback bezüglich der Beobachtungen gegeben. Es entsteht ein kreatives Klima für die Entwicklung der Selbstwirksamkeit des Klienten. Klare und gefestigte Entscheidungen können getroffen werden, da in einem geschützten Raum abseits vom Geschäftsalltag reflektiert und eine ganzheitliche Sicht eingenommen wird sowie Szenarien entwickelt werden. Es werden Lösungsansätze und Optionen mit den jeweiligen Konsequenzen für die individuellen Fragestellungen und anstehenden Herausforderungen erarbeitet.

Reflexion von Verhalten, Einstellungen, Werten und Rolle | Distanzgewinnung für erhöhte Flexibilität

Entscheidungssparring bei komplexen Fragen | Entwicklung von zieldienlichen Optionen und Ausarbeitung konkreter strategischer Umsetzungspläne bei anstehenden Entscheidungen

Interne und externe Positionierung, Rollenklarheit, Auftritt vor Führungs- und Ratsgremien (GL, VR, Bankrat usw.) und Anspruchsgruppen

Weiterentwicklung der persönlichen und beruflichen Vision | Umgang mit Macht und Einfluss | Balance: Souveränität und Flow statt Anstrengung und Gereiztheit

Stichworte: Top Executive Sparring, Top Management Sparring


Executive Coaching | Entwicklung von Führungspersönlichkeiten

Aufmerksame, geistig agile, selbstständig denkende und handelnde Persönlichkeiten sind facettenreich und lassen sich kaum mit einigen netten Worten motivieren oder mit “Kalendersprüchen” bewegen. Um ihrer Entwicklung gerecht zu werden, greifen gängige Instrumente zu kurz. Übliche Vorgehensweisen oder Checklisten führen nicht zum gewünschten Ergebnis, weshalb diese Persönlichkeiten nicht selten als schwer lenkbar wahrgenommen werden. Sind sie hingegen in ihren Fähigkeiten und Kompetenzen gereift und gezielt entwickelt, handelt es sich genau um diejenigen Führungskräfte, die internen und externen Kunden kompetente Ansprechpersonen sind sowie die komplexen Herausforderungen des Führungsalltags erfolgreich zu meistern wissen. Für diese Entwicklung braucht es umfassende Erfahrung und fundierte Kenntnisse über den Menschen, seine Funktionsweisen und Entwicklungsmöglichkeiten. Unabdingbar ist ein starkes Gegenüber, das diese Persönlichkeiten in ihrer Ganzheit und Einzigartigkeit zu erfassen vermag, sie spiegelt und ihre Motivation wecken kann, um gewünschte oder erforderliche Entwicklungen nachhaltig zu bewirken.

Stichworte: Führungs-Coaching, Executive Coaching, Change Coaching, Management Coaching


Team Coaching | Entwicklung von Führungsgremien

Führungsgremien, bestehend aus erfahrenen, selbstständig denkenden und handelnden Persönlichkeiten, sind Systeme, die in ihrer gesamten Komplexität erfasst und als vernetzte Gefüge entwickelt werden müssen. Auch hier greifen gängige Vorgehensweisen zu kurz. Erforderlich sind fundierte Kenntnisse über Menschen in komplexen Systemen, umfassende Erfahrung im Umgang damit sowie die Fähigkeit, solche Systeme in ihrer Ganzheit wahrzunehmen. Nur auf diese Weise lassen sie sich umsichtig, bewusst und zielgerichtet weiterentwickeln, um ihre Funktionsfähigkeit als Ganzes zur Entfaltung zu bringen und die fortwährende Lernfähigkeit des Gremiums sicher zu stellen.

Stichworte: Coaching von Managementteams, Begleitung von Gruppenprozessen, Teamcoaching, Supervision, Moderation


Organisationsentwicklung | Personalentwicklung

Spezifisch für die Unternehmung konzipierte, entwickelte und umgesetzte Leadership Development Programme fördern die Führungskompetenzen, damit die Unternehmung den aktuellen und zukünftigen Anforderungen gewachsen ist.

Als Sparring Partnerin und Supervisorin begleite ich Sie in der professionellen Gestaltung und Umsetzung.

Stichworte: Organisationsentwicklung, Change Management, Management Development Programme, Aus- und Weiterbildungskonzepte


Transformationale Führung

Führungskräfte, welche transformationale Führung verinnerlicht haben, können sich agil in der Rolle von Veränderungstreibern bewegen. Sie spielen auf der ganzen Klaviatur, schöpfen aus dem Vollen ihrer Fähigkeiten und Verhaltensweisen, um den aktuellen Herausforderungen als Führungskraft in Organisationen bzw. Unternehmen zu begegnen. Die heutigen Herausforderungen bestehen in der Bewältigung von komplexen, manchmal sogar ungewohnten Situationen, die geprägt sind von einer hohen Veränderungsrate und steigendem Innovations- und Wettbewerbsdruck. Veränderungen finden nicht nur in Form von Entwicklung, neuen Dienstleistungen und Produkten statt, sondern bedeuten oft auch Veränderungen und Wandel in den Prozessen einer Unternehmung.*

Stichworte: Führungs-Coaching, Executive Coaching, Change Coaching, Coaching von Managementteams, Organisationsentwicklung, Change Management, Management Development Programme

*aus Messina, Sandra (2012). Einflussfaktoren auf das transformationale Führungsverhalten. Einflussfaktoren auf die transformationale Führung durch Training und Coaching sowie Einflussfaktoren bei der Umsetzung von transformationalem Führungsverhalten.


Selbstorganisierte Teams

Selbstorganisierte Teams sind die ideale Organisationsform für Wissens- und Innovationsarbeit. Sie erfordern gereifte, versierte und agile Leader, um Autonomie, Kollaboration, Kundenfokus und Zielverantwortung in ein Gleichgewicht zu bringen – kein statisches, sondern ein dynamisches, sich iterativ immer neu einstellendes.

Führung und selbstorganisierte Teams ist kein Widerspruch, sondern die hohe Kunst der Zusammenarbeit. Diese Führungspersönlichkeiten …

… übernehmen Verantwortung für das Ergebnis, gleichzeitig gewähren sie Autonomie, lassen den Teammitgliedern Freiräume und gestalten gekonnt Teamdynamiken

… verlieren die gesetzten Ziele und den Kundenfokus nicht aus den Augen, gleichzeitig fördern sie mit ihrem Wissen über die Voraussetzungen und Bedingungen der Kreativität bei den Teammitgliedern maximale Innovationsleistung

… kooperieren und kollaborieren in interdisziplinären Teams, gleichzeitig wechseln sie gekonnt flexibel und souverän auf Bedarf zwischen ihren Rollen

… begreifen das grosse Ganze durch ihr Verständnis für eine systemische, komplexe und vernetzte Unternehmenswelt, gleichzeitig erarbeiten sie in iterativen Arbeits- und Verbesserungsprozessen mit Teaminteraktionen die Einzelteile

… entwickeln und begleiten Veränderungsprozesse umsichtig und mit realistischer Schnelligkeit, gleichzeitig bleiben sie effektiv, effizient und beharrlich bis zur definitiven Umsetzung

… haben eine starke und ausgereifte Persönlichkeit, gleichzeitig ein gezähmtes Ego – unaufhörliches Lernen, Lehren und Entwickeln ist Leidenschaft und Gewohnheit

Stichworte: Selbstorganisierte Teams, Agile Leader, Agile Persönlichkeiten, Lean/Agile Professionals, Lean/Agile Unternehmenskultur, Wissensarbeit


Mentaltraining

Für Führungskräfte, welche zielführend ihre Leistungsfähigkeit steigern, verbessern und auf hohem Niveau halten wollen.

Die mentale Kontrolle über die eigenen Verhaltensweisen und den eigenen Körper sind nicht ausschliesslich eine Frage des Willens. Ereignisse können einen starken Willen unterlaufen oder negativ beeinflussen und somit den Erfolg verzögern oder verhindern.

Mentaltraining mit seiner Vielfalt psychologisch bewährter Methoden ist ein effizienter, effektiver und nachhaltiger Weg, diesen Ursachen auf den Grund zu gehen und sie für immer zu neutralisieren oder neu zu programmieren. Oft reichen nur wenige Sitzungen dafür aus.

Stichworte: Spitzen-/Höchstleistung (Peak Performance), Leistungsfähigkeit, beruflicher Erfolg, Selbstwert, Selbstvertrauen, Mentale Stärke (Mental Toughness), Emotionsmanagement, Motivation, Konzentrations- und Aufmerksamkeitssteigerung, Kreativität, Hemmungen/Blockaden lösen, Umgang mit Belastungen, Umgang mit Stress, Resilienz, Entspannung, Burnout, Boreout


zu Beratungspakete | zum LinkedIn Profil